von_geisterhand: (Default)
[personal profile] von_geisterhand
Gab es wohl je eine Zeit, zu der das Sprichwort "Wo man singt, da lass Dich nieder. Böse Menschen kennen keine Lieder." wirklich stimmte?
Weil, wenn man sagen wir mal, die Nazis als "Böse Menschen" klassifiziert, dann stimmt das Sprichwort schon nicht mehr, weil die Nazis ja mal ein ganz beachtliches Repertoire an Liedern hatten. Und auch noch in den 1990ern könnte man sicherlich behaupten, daß sowas wie der "Drina-Marsch" als Musik von bösen Leuten zu bezeichnen ist, zumindest aus der Perspektive der Frauen, die zu diesem Lied regelmäßig vergewaltigt wurden.
Es würde mich wundern, wenn es nicht schon im Mittelalter und davor Lieder gab, die Raubritter vor, nach oder während ihrer bösen Taten sangen.

Profile

von_geisterhand: (Default)
von_geisterhand

June 2017

S M T W T F S
    123
45678 910
111213 14151617
181920 21222324
252627282930 

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Aug. 18th, 2017 01:20 am
Powered by Dreamwidth Studios